Der Gärt­ner beißt ins Gras
Der Kell­ner gibt den Löf­fel ab
Der Tur­ner verreckt
Den Elek­tri­ker trifft der Schlag
Der Spach­tel­fa­bri­kant kratzt ab
Der Schaff­ner liegt in den letz­ten Zügen
Der Beam­te ent­schläft sanft
Der Zahn­arzt hin­ter­lässt eine schmerz­li­che Lücke
Der Gemü­se­händ­ler schaut die Radies­chen von unten an
Der Fech­ter springt über die Klinge
Die Putz­frau kehrt nie wieder
Der Anwalt steht vor dem jüngs­ten Gericht
Der Auto­händ­ler kommt unter die Räder
Der Förs­ter geht in die ewi­gen Jagd­grün­de ein
Der Rab­bi geht über den Jordan
Der Gynä­ko­lo­ge schei­det dahin
Der Ere­mit wird heimgerufen
Der Tenor hört die Eng­lein singen
Der Mara­thon­läu­fer wird mit den Füßen zuerst herausgetragen
Der Span­ner ist weg vom Fenster
Dem Uhr­ma­cher schlägt die letz­te Stunde
Der Pries­ter seg­net das Zeitliche
Der Scheich bekommt sei­ne letz­te Ölung
Der Toten­grä­ber schau­felt sich sein eige­nes Grab
Der Schloss­be­sit­zer gibt den Geist auf
Der Schi­sprin­ger macht einen Abflug
Der Koch tritt vor sei­nen Schöpfer
Der Ral­ly­e­pi­lot fährt zur Hölle
Die Hand­ar­beits­leh­re­rin erstickt
Der Kamin­keh­rer ver­zieht sich
Der Schau­spie­ler ver­lässt die Bühne
Der Säu­fer ertrinkt
Das Arsch­loch kackt ab (*hüs­tel*)
Der Rock­star macht nen Elvis
Der Clown kriegt nen Herzkasper
Der Por­no­star kommt nie wieder
Der Orni­tho­lo­ge macht die Flatter
Der Fähr­mann ist hinüber
Der His­to­ri­ker ist Geschichte
Der Eis­ver­käu­fer ist schon kalt
Der Ver­tre­ter tritt ab
Der Windows-User hängt sich auf
Der Obdach­lo­se putzt die Platte
Der Kauf­mann schlägt ins Kontor
Der Bot­schaf­ter wird abberufen
Der Spie­ler ver­liert sein Leben
Der Kiosk­mann wird um die Ecke gebracht
Der Fan­ta­sy Autor verendet
Der Händ­ler bezahlt mit sei­nem Leben
Der Notar mach­te sein Testament
Dem Tau­cher stock­te der Atem
Der Hilfs­ar­bei­ter leis­tet nie mehr Hilfe
Der Fens­ter­put­zer ging einen Schritt zu weit
Der Bäcker sem­melt ab.
Der Reli­giö­se muss dran glauben.
Der Mau­rer springt von der Schippe.
Der Kfz-Mechaniker schmiert ab.
Der Wan­de­rer ist von uns gegangen.
Den Boxer haut es um.
Der Boden­tur­ner mach­te die Grätsche.
Der Flö­tist pfeift aus dem letz­ten Loch.
Der Musi­ker geht flöten.
Der Por­no­star nip­pelt ab.
Die Jung­frau geht unge­öff­net zurück.